informationen zu Covid-19

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Allgemeinverfügung des Landratsamtes Berchtesgadener Land momentan für unser Haus ein Besuchsverbot gilt.

Für Fragen und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Unsere wichtigsten Covid-19-Sicherheitsmaßnahmen

  • Die Gesundheit unserer Bewohner und Mitarbeiter hat bei uns absolute Priorität.
  • Sorgfältige Reinigung bzw. Desinfektion aller Räumlichkeiten sowie Außenbereiche in regelmäßigen Abständen (besondere Beachtung finden Handläufe, Türgriffe, Liegen, Arbeitsflächen, Toiletten etc.)
  • Alle Mitarbeiter und Bewohner tragen Mund-Nasen-Schutzmasken.
  • Im gesamten Areal sind ausreichend Hand-Desinfektionsspender verteilt. Wir appellieren an eine angemessene Handhygiene.
  • Bitte tragen Sie den Mund-Nasen-Schutz in allen geschlossenen Räumen. Ausnahmen: auf Ihrem Zimmer und am Tisch im Restaurant.
  • Halten Sie stets einen Mindestabstand von 1,5 bis 2,0 m zur nächsten Person ein.
  • Im Freien des Wohnstift-Areals bitten wir Sie Ihre Maske nur dann zu tragen, wenn ein Mindestabstand von 1,5 bis 2,0 m zur nächsten Person nicht möglich ist.
    Ausnahme: Die Abstandsregelung gilt nicht für Personen desselben Haushalts.
  • Die Tische im Restaurant und allen anderen Räumlichkeiten sowie auf der Terrasse sind so angeordnet, dass die Sicherheitsabstände garantiert werden können. Sämtliche Speisen werden serviert.
  • Die Wohnungsreinigung erfolgt nach einem exakt vorgegebenen Protokoll. Die ReinigungsmitarbeiterInnen müssen während der gesamten Wohnungsreinigung Schutzmasken und Handschuhe tragen.

Die Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen werden regelmäßig den aktuellsten gesetzlichen Vorgaben angepasst.

Bitte beachten Sie auch unsere PDF zum Download:

Kontakt & Anreise

Kontaktieren Sie uns im Wohnstift Mozart

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über die Kontaktdaten im Wohnstift Mozart. Sie können uns natürlich auch eine unverbindliche Anfrage zusenden, und wir werden daraufhin mit Ihnen in Kontakt treten.

Adresse

Wohnstift Mozart
Salzstraße 1
D-83404 Ainring/Oberbayern
Telefon: +49 (0) 86 54 - 577 - 0
Fax: +49 (0) 86 54 - 577 - 930
E-Mail: info@wohnstift-mozart.de
Internet: www.wohnstift-mozart.de

 

Rezeption

Telefon: +49 (0) 86 54 - 577 - 0

 

Geschäftsführender Stiftsdirektor
Stefan Freitag
Telefon: +49 (0) 86 54 - 577 - 0
E-Mail: freitag@wohnstift-mozart.de

 

Vermietung
Herta Scharrer
Telefon: +49 (0) 86 54 - 577 - 954
E-Mail: scharrer@wohnstift-mozart.de

Sabine Richter
Telefon: +49 (0) 86 54 - 577 - 953
E-Mail: richter@wohnstift-mozart.de

Viele Wege führen nach Rom.
Und die folgenden zum Wohnstift Mozart.

Mit dem Auto

Über die Autobahn München-Salzburg (A8) bis Ausfahrt Bad Reichenhall. B20 in Richtung Freilassing. Nach ca. 8 km links Abzweigung Ainring-Mitterfelden.

Über die Tauern Autobahn (A10) aus Richtung Villach kommend bis Ausfahrt Bad Reichenhall. B20 in Richtung Freilassing. Nach ca. 8 km links Abzweigung Ainring-Mitterfelden.

Über die West Autobahn (A1) aus Richtung Linz/Wien kommend bis Ausfahrt Salzburg-Mitte. B155 Richtung Freilassing. Nach ca. 2 km (Staatsgrenze) weiter auf B304. Nach 600 m rechts halten auf B20 Richtung A8/München/Berchtesgaden/Bad Reichenhall. Nach ca. 4 km rechts Abzweigung Ainring-Mitterfelden.

 

Mit der Bahn

Mit der Bahn bis Freilassing. Dann mit dem Taxi bis zum Wohnstift Mozart (ca. 10 Minuten).

Mit dem Flugzeug

Mit dem Flugzeug bis zum Flughafen Salzburg, dann mit dem Taxi zum Wohnstift Mozart (ca. 20 Minuten).